Didaktik-TagWirkungsvolle Arbeit außerschulischer MINT-Initiativen

Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

22. November 2022 | 12:00 – 13:00 Uhr

Wirkungsvolle Arbeit außerschulischer MINT-Initiativen

Selbstanalye 2.0

Die Bedeutung der außerschulischen Lernangebote nimmt stetig zu. Daher ist es umso wichtiger, dass die Akteur:innen in ihrer Arbeit auf Wirkungsorientierung und Qualitätssicherung achten. Viele MINT-Akteur:innen haben – bislang vergeblich – nach einem geeigneten Instrument zur Reflexion und Verbesserung der eigenen Projektarbeit gesucht.

Die Erkenntnisse der umfassenden Erprobung des Angebots aus zwei Qualifizierungsdurchgängen der MINT-Qualitätsoffensive konnten nun in die
vorliegende zweite Auflage des Leitfadens einfließen. An der Weiterentwicklung wurden konsequent Praktiker:innen und Expert:innen beteiligt, um wichtige Themen wie Gender und Diversität, Praxisbezug und Zugänglichkeit noch stärker zu berücksichtigen.

Wir werfen einen Blick auf die Neuerungen und besprechen Fragen. Besonders das Kriterium Gender & Diversität ist eine der wichtigen Neuerungen des Orientierungsrahmens.

Veranstaltungsart
Moderierter Workshop
Start
22. November 2022, 12:00 Uhr
Ende
22. November 2022, 13:00 Uhr
Verfügbare Plätze
0 / 25
Schwerpunkte
Innovation
Mädchen und Frauen in MINT
Tags
Gender
Gebiete
Bundesweit

Speaker:innen

Team

Veranstaltet von